Get Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder PDF

By Ludwig Martin

ISBN-10: 3662393328

ISBN-13: 9783662393321

ISBN-10: 3662403730

ISBN-13: 9783662403730

This scarce antiquarian booklet is a variety from Kessinger Publishing's Legacy Reprint sequence. as a result of its age, it could actually comprise imperfections akin to marks, notations, marginalia and fallacious pages. simply because we think this paintings is culturally very important, we now have made it to be had as a part of our dedication to retaining, maintaining, and selling the world's literature. Kessinger Publishing is where to discover thousands of infrequent and hard-to-find books with whatever of curiosity for everybody!

Show description

Read Online or Download Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder PDF

Similar german_13 books

Download e-book for iPad: Die Berechnung Elektrischer Leitungsnetze in Theorie und by Josef Herzog

This booklet used to be initially released ahead of 1923, and represents a replica of a big historic paintings, conserving a similar structure because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to observe OCR (optical personality popularity) know-how to the method, we think this results in sub-optimal effects (frequent typographical mistakes, unusual characters and complicated formatting) and doesn't effectively safeguard the ancient personality of the unique artifact.

Read e-book online Rußland am Wendepunkt: Analyse der Sozialpolitik von 1991 PDF

Nach mehr als einem Jahrzehnt Reformversuchen ist die Verarmung großer Bevölkerungsteile eines der Hauptprobleme Rußlands. Die Bewältigung dieses difficulties ist Voraussetzung für erfolgreiche Reformen. Iris Kempe untersucht die sozialpolitischen Antworten Rußlands auf die immer brisanter werdende soziale Frage.

Extra resources for Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder

Sample text

Bei forcirten Versuchen hiezu trat Erbrechen ein; Milztumor deutlich, keinerlei Fiebererscheinungen und noch kein kachektisches Aussehen. Chinin bringt für wenige Tage vorübergehende Besserung. Da schliesslich gar keine Speisen mehr aufgenommen werden, verlässt Herr P. Deli, um einige Tage jenseits der Strasse von Malakka zuzubringen; schon auf der Ueberfahrt nach Singapore stellt sich guter und ergiebiger Appetit ein. BezUglieh der verschiedenen Formen von Intermittens habe ich schon frUher erwähnt, dass Quotidiana vorzugsweise Europäer, Tertiana Malaien wie Javanen und Quartana sogenannte Lawkehs (akklimatisirte Chinesen) und Tamils befällt.

Bei PotatOl"en bestand stets die grösste Gefahr einer Perniciosa und sind viele der unter so schönem Namen aufgestellten Formen derselben auf vorher bestandenen Alkoholmissbrauch zurückzuführen. Völlig gesunde, von jeder Diathese freie und keinen Missbrauch mit starken Getränken treibende Individuen sah ich niemals an Perniciosa erkranken. Viel häufiger als die perniciöse Intermittens kam mir das sogenannte larvirte Wechselfieber zur Beobachtung und zwar in einer unglaublichen Mannigfaltigkeit der Form.

Vielen jedoch bleibt für die Zeit ihres Lebens ein Andenken dieser oder jener Art an ihren Aufenthalt in den Tropen. Ausserdem trüben Alkohol- und Opiummissbrauch in sehr vielen Fällen den Verlauf, der ohne diese beiden so schädlichen Factoren sich vielleicht günstiger gestaltet hätte. Die Prognose hat sich bei Malaria-Erkrankungen in erster Linie nach Constitution, Alter, Lebensweise und sogar Vermögensverhältnissen des Ergriffenen zu richten und muss bei Europäern auch die Dauer ihres Aufenthaltes unter den Tropen berücksichtigt werden.

Download PDF sample

Aerztliche Erfahrungen über die Malaria der Tropen-Länder by Ludwig Martin


by Kevin
4.2

Rated 4.34 of 5 – based on 23 votes